ELOY Fan Forum
ELOY on YouTube - Printable Version

+- ELOY Fan Forum (http://forum.eloy-legacy.com)
+-- Forum: News from Eloy (/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Live-Dates, Info, Links (/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thread: ELOY on YouTube (/showthread.php?tid=3)

Pages: 1 2 3


ELOY on YouTube - Webmaster - 19.02.2011 09:06 PM

Um den Bewegtbild-Bereich zu adressieren, gibt es ELOY nun auch auf YouTube. Neben unseren eigenen Uploads findet Ihr hier eine Sammlung sehr ambitionierter Fan-Videos, wobei wir uns an dieser Stelle herzlich bei den Filmschaffenden bedanken möchten.
Unseren YouTube-Kanal erreicht Ihr über unsere Website oder direkt unter www.youtube.com/Official4Eloy.

Also viel Spaß beim Geniesen Cool

To address the movie area, ELOY is now also available on YouTube. Besides our own uploads you find here a collection of very ambitious fan videos. Therefore we would like to thank them for their work cordially.
You reach our YouTube channel over our web site or directly under www.youtube.com/Official4Eloy.

Enjoy Cool






RE: ELOY on YouTube - Roger Burk - 19.02.2011 09:46 PM

Hallo Eloy,
jetzt gehts aber Schlag auf Schlag, was?

Visionary, Legacy Box, Live-Konzert, Forum und nun auch noch ein Youtube Channel - was kommt noch...?

Weiter so....Bin very begeistert!

Viele Grüße
Roger


RE: ELOY on YouTube - Webmaster - 19.02.2011 10:12 PM

Zunächst soll sich hier im Forum noch einiges tun - insbesondere die Bereiche "Downloads" und "Fanzine" werden in den nächsten Tagen noch erweitert werden. Dazu haben die Macher des alten ELOY-Fanclubs noch was im Köcher.

Tja, was könnte sonst noch kommen? Am heutigen Samstag bin ich geneigt zu sagen: 96 nach Europa! Wink

Gruß nach Basche


RE: ELOY on YouTube - BadTicket - 22.02.2011 10:52 AM

Ich weiss, YouTube ist heutzutage ein wichtiger Infomationskanal. Aber gute Musik sollte sich nicht durch schlechte Bild- und grauenhafte Tonqualität verbreiten!


RE: ELOY on YouTube - Webmaster - 25.02.2011 06:04 PM

Tja, über Sinn oder Unsinn der modernen Web-Welten kann man viel diskutieren - übrigens auch über den von Web-Foren...Wink.

In YouTube sind bereits viele ambitionierte Video-Arbeiten zur Musik von ELOY von den Fans eingestellt, die über die YouTube-Suchfunktionen nicht sofort heraus purzeln. Diesen Arbeiten wollen wir ein "Zuhause" geben.

Ferner möchten wir den Videokanal natürlich auch dafür benutzen, weitergehende Informationen wie z.B. Interviews usw. in bewegten Bildern im Web zur Verfügung zu stellen.

Und übrigens, wer es nicht mag, braucht auch nicht hinzuklicken...Rolleyes


RE: ELOY on YouTube - RskRoyo - 25.02.2011 07:49 PM

Absolut KLASSE, Eloy erwacht wieder zum Leben !

Heart


RE: ELOY on YouTube - Webmaster - 06.03.2011 09:45 PM





(link updated by Robin Mar 17th)


RE: ELOY on YouTube - Robin - 07.03.2011 12:52 AM

This is an awesome video in the mood of movies like Food inc. or The age of stupid. Absolutely incredible, and the text also fits...
Does anyone have an Oscar for this movie-creator?
Exclamation
------------
Ein Wahnsinnsvideo im Sinne von Food Inc. oder The age of stupid. Total genial, und der Text passt auch...
Hat jemand einen Oscar übrig für den Filmemacher?
Exclamation

(Wenn ich sowas könnte, hätte ich es fast so gemacht...)


RE: ELOY on YouTube - BadTicket - 07.03.2011 11:45 AM

(25.02.2011 06:04 PM)Webmaster Wrote:  Und übrigens, wer es nicht mag, braucht auch nicht hinzuklicken...Rolleyes
Man sollte dazu evt. etwas weiter denken! Wer eine Band auf diese Weise kennen lernt, wird kaum ein Fan davon, denn schlechte Bild- und Soundqualität wirken meistens nicht sehr förderlich. Für die Fans die Eloy schon lange kennen ist das sicher ein coole Sache - denn wir wissen wie Eloy wirklich klingt und blenden unsere Erinnerungen über die miserablen Klänge - aber wer Eloy so kennen lernt wird eher enttäuscht sein. Und das hat nach meiner Meinung Eloy einfach nicht verdient, denn sie haben sich wirklich immer um guten Sound bemüht...


RE: ELOY on YouTube - Robin - 07.03.2011 02:39 PM

Was die Qualität betrifft, so zeigt uns das letzte Video (Point of no return) gerade das Gegenteil! Ich werde das mit Sicheheit bei den entsprechenden Foren verbreiten, die mit Musik erstmal primär nix zu tun haben.
Übrigens bin ich da etwas anderer Meinung, denn viele, wenn nicht die meisten, wissen, dass auf Youtube i.d.R. keine 'offiziellen' Videos präsent sind. Andersherum gesehen liegt es bei uns, solche 'offiziellen' Videos auf unseren Kanal zu packen und somit von unserer Seite ein Übergewicht zu erreichen.